Team

Unsere Spezia­lis­tInnen für Ihr Weiter­kommen

Lernen Sie Basis W kennen

Freude

Was uns auszeichnet ist die Freude daran, Menschen und Unter­nehmen, die sich weiter­ent­wi­ckeln wollen, zu begleiten und zu unter­stützen.

Unsere gemeinsame Grundlage

Bei aller Verschie­den­heit in unseren Persön­lich­keiten und Grund­aus­bil­dungen haben wir eines gemeinsam: Wir sind Spezia­listen und Spezia­lis­tinnen auf dem Gebiet der Nonvio­lent Commu­ni­ca­tion /​ Gewalt­freien Kommu­ni­ka­tion nach Marshall B. Rosenberg.

Wir teilen eine leiden­schaft­liche Begeis­te­rung für dieses tiefgrei­fende Modell – nicht zuletzt, weil es uns auf unserem eigenen Weg maßgeb­lich unter­stützt und geprägt hat. Diese Begeis­te­rung ist auch in unseren Trainings spürbar.

Ausbildung und Erfahrung

Jedes Teammit­glied hat durch eine Trainer‑, Coaching- und/​oder Media­ti­ons­aus­bil­dung in Gewalt­freier Kommu­ni­ka­tion und zusätz­li­chen Ausbil­dungen umfang­reich in die eigene Persön­lich­keits­ent­wick­lung inves­tiert.

Einige von uns haben noch bei Marshall Rosenberg persön­lich gelernt und sind als Trainer/​innen des Center for Nonvio­lent Commu­ni­ca­tion
inter­na­tional zerti­fi­ziert.

Unsere Erfahrung im Trainings­be­reich reicht derzeit von ca. 10 bis 25 Jahren. Aufgrund vieler Rückmel­dungen können wir getrost sagen:

Wir leben, was wir vermitteln!”

Unser Team, das sind…

Tanja Sossikian - Team Basis W - Training & Beratung

International zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC)

Tanja Sossikian

Geschäftsführung Basis W, Coach, Systemische Beraterin und Lehrbeauftragte der Universität Regensburg und der Technischen Universität München

Nach dem Studium der Rheto­ri­schen Kommu­ni­ka­tion folgten Zusatz­ausbildungen u.a. in Gewalt­freier Kommu­ni­ka­tion, Syste­mi­scher Beratung, Syste­mi­schem Konsen­sieren und Eden Energy Medicine.

Tanja ist seit 1995 in eigener Praxis für Mittelstands- und Großun­ter­nehmen, Behörden und Organi­sa­tionen als Trainerin, Beraterin, und Coach tätig. Ihre Themen­schwerpunkte sind Konflikt­ma­nage­ment, Verhandlungs­führung, Persönlichkeits­entwicklung und Gesundheits­fürsorge.

Tanjas Stärke liegt darin, komplexe Inhalte klar, prägnant und anschau­lich zu vermit­teln. Ihr hohes Einfühlungs­vermögen trägt dazu bei, dass Menschen sich in ihrer Gegenwart gerne öffnen und Klarheit gewinnen.

Ingo Wölfl - Team Basis W - Training & Beratung

Trainer für Gewaltfreie Kommunikation

Ingo Wölfl

Systemischer Coach und Supervisor sowie Lehrbeauftragter der LMU München

Nach einer kaufmän­ni­schen Ausbil­dung und dem Studium der Sozialen Arbeit folgte die mehrjäh­riger Tätigkeit als Geschäfts­führer eines Bildungs­hauses und Ausbil­dungen u.a. in Gewalt­freier Kommu­ni­ka­tion, Syste­mi­schen Coaching und Super­vison und Syste­mi­scher Einzel‑, Paar- und Familien­therapie.

Seit 2000 ist Ingo freibe­ruf­lich als Trainer, Super­visor und Coach mit den Themen­schwer­punkten Leadership, Konflikt­ma­nage­ment, Selbst­füh­rung und Strate­gie­ent­wick­lung tätig. Als Lehrtrainer bei Syscoach bildet Ingo auch Coaches und Berater aus.

Ingo ist ein wandelndes Lexikon für Bon Mots und Lebens­weis­heiten, die – stets zur rechten Zeit platziert – regel­mäßig für Aha-​Erlebnisse sorgen.

Esther Gerdts - Team Basis W - Training & Beratung

International zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC)

Esther Gerdts

Zertifizierte Mediatorin (BM), Facilitator for Restorative Circles, und Coach

Nach dem Studium der Pädagogik für psycho­so­ma­ti­sche Gesund­heits­bil­dung war Esther 15 Jahre lang als Geschäfts­füh­rerin und Geschäfts­stel­len­lei­terin tätig. Es folgten Zusatz­aus­bil­dungen u.a. in Erlebnis- und Outdoor­päd­agogik, Gewalt­freier Kommu­ni­ka­tion, Brainlog, Sozio­kratie und Syste­mi­schem Konsen­sieren.

Seit 2005 arbeitet Esther in eigener Praxis als Trainerin und Beraterin zu den Themen­schwer­punkten Kommu­ni­ka­tion und Führung, Konflikt­kom­pe­tenz, Selfma­nage­ment, Betrieb­liche Gesund­heits­för­de­rung und Work-​/​Life-​Balance. Sie ist Lehrtrai­nerin bei der Trainer­aus­bil­dung in Gewalt­freier Kommu­ni­ka­tion und Asses­sorin für die Zerti­fi­zie­rung in Gewalt­freier Kommu­ni­ka­tion im deutsch-​sprachigen Raum.

Esther berei­chert unser Mitein­ander durch viel Leich­tig­keit und Humor.

Martin Wolff - Team Basis W - Training & Beratung

Trainer für Gewaltfreie Kommunikation

Martin Wolff

Coach und Lehrbeauftragter an mehreren Universitäten und Hochschulen

Nach dem Studium der Betriebs­wirt­schafts­lehre war Martin zunächst zehn Jahre in verschie­denen Führungs­po­si­tionen in den Bereichen Vertriebs­steue­rung und Auftrags­ab­wick­lung, dann drei Jahre als kaufmän­ni­scher Leiter tätig. Es folgten Zusatz­aus­bil­dungen u.a. zum Trainer in Gewalt­freier Kommu­ni­ka­tion, zum syste­mi­schen Coach, Change Manager und Resilienz-​Trainer.

Seit 2008 ist Martin freibe­ruf­li­cher Trainer und Berater mit den Themen­schwer­punkten Konflikt­ma­nage­ment, Prozess- und Organi­sa­ti­ons­ent­wick­lung sowie Team- und Persönlichkeit­sentwicklung.

Martin kann Menschen durch seine klare, humor­volle und verbin­dende Art begeis­tern!

Hanne Peteranderl - Team Basis W - Training & Beratung

Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation

Hanne Peteranderl

Trainerin für Gruppendynamik DGGO, Coach und Supervisorin DGSv

Nach langjäh­riger festan­ge­stellter Tätigkeit als Bildungs­referentin, ist Hanne seit 1999 freibe­ruf­lich tätig in Konzernen, mittel­stän­di­schen Unter­nehmen, öffent­li­chen und sozialen Organi­sa­tionen.

Ihre Themen­schwer­punkte sind Kommu­ni­ka­tion, Konflikt­lösung, Gruppen­dynamik, Team­entwicklung, Führung und Zusam­men­ar­beit. Darüber hinaus ist Hanne in der Aus- und Weiter­bil­dung von profes­sio­nellen Coaches und Beratenden tätig.

Hannes große Stärke liegt darin, auch in schwie­rigen Situa­tionen klare Führung zu übernehmen und damit für Struktur zu sorgen!

Christiane Hildebrand-Gessner - Team Basis W - Training & Beratung

Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation

Christiane Hildebrand-​Gessner

Supervisorin und Organisationsberaterin (DGSv) Systemische Therapeutin (DGSF) und Mediatorin

Nach dem Studium der Sozial­päd­agogik und Philo­so­phie war Chris­tiane in verschie­denen Insti­tu­tionen im Angestellten­verhältnis tätig.

Seit 1996 arbeitet sie in freier Praxis sowohl in Profit- als auch Non-​Profit-​Unternehmen zu den Themen­schwerpunkten Kommu­ni­ka­tion, Konflikt­lö­sung, Persönlichkeits­entwicklung und Führungs­kompetenz.

Mit ihrer Lebens­freude und ihrem tiefen Verständnis für syste­mi­sche Zusammen­hänge kann Chris­tiane Menschen ganz pragma­ti­sche Hilfe­stel­lungen an die Hand geben.

Dominik Pontiggia - Team Basis W - Training & Beratung

Trainer für Gewaltfreie Kommunikation 

Dominik Pontiggia

Berater, Coach und Dozent an der Universität Witten/​Herdecke

Nach einer kaufmän­ni­schen Ausbil­dung und dem Studium der Wirtschafts­psy­cho­logie und Philo­so­phie war Dominik als Geschäfts­führer mehrerer Unter­nehmen tätig. Es folgten Zusatz­aus­bil­dungen u.a. in Gewalt­freier Kommu­ni­ka­tion, Syste­mi­schem Manage­ment, Organi­sa­ti­ons­ent­wick­lung und Gruppen­dy­namik.

Seit 2012 berät Dominik Famili­en­un­ter­nehmen und arbeitet freibe­ruf­lich als Trainer und Coach zu den Themen­schwer­punkten Konflikt­ma­nage­ment, Führung und Unter­neh­mens­kul­tur­ent­wick­lung.

Dominik ist in hitzigen Situa­tionen die Ruhe in Person und ist damit bestes Modell in Sachen Deeska­la­tion.

Camilla Högl - Team Basis W - Training & Beratung

Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und Coach

Camilla Högl

Die studierte Pädagogin hat zunächst sieben Jahre als Leiterin einer freien Schule in Bayern gearbeitet.

Nach Zusatz­aus­bil­dungen in Gewalt­freier Kommu­ni­ka­tion und Clean Language Coaching berät Camilla seit 2008 Einzel­per­sonen und Teams in Themen der Konflikt­bewältigung, Kommu­ni­ka­tion und Führung.

Camillas Stärken sind das aufmerk­same, empha­ti­sche Zuhören und ihr hohes Einfüh­lungs­ver­mögen.

Mit ihrer genauen Beobach­tungs­gabe hat sie stets sowohl die ganze Gruppe als auch jeden einzelnen gut im Blick.

Marcus Thies - Team Basis W - Training & Beratung

Trainer für Gewaltfreie Kommunikation

Marcus Thies

Als Wirtschafts­in­ge­nieur und Organi­sa­ti­ons­psy­cho­loge deckt Marcus die gesamte Palette der Unter­neh­mens­rea­lität ab.

Er begleitet Einzel­per­sonen, Gruppen und Organi­sa­tionen in der Entwick­lung ihrer Konflikt- und Innova­ti­ons­fä­hig­keit sowie ihrer Führungs­per­sön­lich­keit. Dabei greift er auf über 20 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Mitar­bei­tern und Führungs­kräften zurück.

Marcus größte Stärke ist seine Authen­ti­zität, mit der er Werte wie Augenhöhe, Aufrich­tig­keit, Wertschät­zung und Klarheit nahbar vorlebt.

Ruth Wahl - Team Basis W - Training & Beratung

Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation

Ruth Wahl

Diplom-​Schauspielerin, Theaterpädagogin
und (Klinik-) Clownin

Mit Zusatz­aus­bil­dungen u.a. in Gewalt­freier Kommu­ni­ka­tion, Clownerie, Zeitge­nös­si­schem Tanz, Konzen­tra­tivem Bewegungs-​Training und Bibliodrama arbeitet Ruth seit 2001 freibe­ruf­lich als Schau­spie­lerin und Trainerin.

2010 hat sie das THEATER mit HAUT und HAAREN gegründet. Das Spielen und Entwi­ckeln von Theater­stü­cken und Perfor­mances, Leitung von Workshops und Seminaren mit Focus auf Kommu­ni­ka­tion und Körper, Schau­spiel und Clownerie, sowie die Künst­le­ri­sche Leitung von Theater-​Projekten sind ihre Themen­felder.

Durch ihre kreative Arbeits­weise und aufmerk­same Präsenz eröffnet Ruth für Menschen lebendige Erfahrungs-​Räume.

Karin Eberl - Team Basis W - Training & Beratung

Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und Mediatorin

Karin Eberl

Nach dem Studium der Rechts­wis­sen­schaften war Karin 13 Jahre lang als Perso­nal­re­fe­rentin und Perso­nal­ent­wick­lerin in mehreren mittel­stän­di­schen und Großun­ter­nehmen unter­schied­li­cher Branche tätig. Während dieser Zeit schloss sie auch eine Media­ti­ons­aus­bil­dung auf Basis der Gewalt­freien Kommu­ni­ka­tion ab.

Derzeit arbeitet sie schwer­punkt­mäßig als Media­torin und Rechts­an­wältin. Darüber hinaus ist sie Lehrtrai­nerin für Media­toren und leitet seit 2010 Seminare zu den Themen Gewalt­freie Kommu­ni­ka­tion und Mindful Self Compas­sion (MSC).

Karin kommt leicht mit Menschen in Kontakt und ihre Herzlich­keit sorgt dafür, dass sich andere in ihrer Gegenwart wohl fühlen.

Wir arbeiten gerne mit Menschen zusammen,
die wie wir…

  • wissen, dass ihre profes­sio­nelle Wirkung eng mit der Entwick­lung ihrer Person verknüpft ist
  • offen sind für neue Gedanken und Perspek­tiven
  • die Bereit­schaft für Verän­de­rungen mitbringen
  • Verant­wor­tung für ihr Denken, Fühlen und Handeln übernehmen
  • über Wertschät­zung und Toleranz für andere verfügen

Sie wollen mehr konstruktives Miteinander in Ihrer Firma oder Abteilung?